Pedibus

Was ist ein Pedibus?
Unter dem Pedibus versteht man ein Begleitkonzept, bei dem eine Gruppe Kinder in Begleitung einer erwachsenen Person zu Fuss in die Schule/Kindergarten gebracht und wieder abgeholt werden. Die teilnehmenden Eltern bestimmen die Route, die Haltestellen und den Fahrplan selber. Sie begleiten den Pedibus meist abwechslungsweise.

Für wen eignet sich der Pedibus?
Für Kinder von 4 bis 8 Jahren.

Vorteile eines Pedibus?
Für die Kinder:    körperliche Betätigung & Gesundheit, Sicherheit & Selbstständigkeit, soziale Kontakte
Für die Eltern:     Zeiteinsparung, soziale Kontakte
Für die Umwelt:  weniger Elterntaxis, Umdenken im Mobilitätsverhalt

Zweimal im Jahr organisiert der Elternrat einen Anlass um auf den Pedibus aufmerksam zu machen. An diesen Morgen laufen jeweils alle Kindergartenkinder und Primarschülerinnen und -schüler gruppenweise und begleitet von Erwachsenen zu Fuss zur Schule.

Es bestehen in unseren Gemeinden bereits einige ganzjährige Pedibuslinien. Es wäre toll, wenn noch weitere dazukommen.

Haben Sie Fragen zu diesem Thema?
Gerne geben wir Ihnen Auskünfte zum Thema Pedibus im Allgemeinen, zu den Pedibus- Anlässen, zu bestehenden Pedibuslinien oder helfen beim Gründen einer neuen Linie.

Der Elternrat der Primarschule Giffers-Tentlingen-St. Silvester

Daniela Stadelmann, Elternratsmitglied Giffers - 079 219 46 77
Karin Schafer, Elternratsmitglied Tentlingen - 079 673 46 78
Janine Heine, Elternratsmitglied St. Silvester - 079 374 31 14

Links zumThema: www.pedibus.ch |  www.schulwege.ch