BAG: Neue Testkriterien für Kinder


Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat angesichts der aktuellen epidemiologischen Entwicklung die Testkriterien für symptomatische Kinder angepasst. Dies in Zusammenarbeit mit «pädiatrie schweiz» und «Kinderärzte Schweiz». Sie finden das BAG-Dokument mit einer ausführlichen Begründung als Download auf dieser Seite (BAG_2021-03-23-Testindikationen-für-symptomatische-Kinder-unter-6-Jahren). Die wichtigsten Neuerungen sind:

  • Neu werden Kinder ab 6 Jahren nach den gleichen klinischen Kriterien getestet wie Erwachsene
  • Die neuen Empfehlungen gelten für Kinder mit Symptomen und nicht für behördlich angeordnete Ausbruchsabklärungen oder Massentests.
  • Ab dem Alter von 6 Jahren werden Speichel PCR Tests als Alternative zu den bisherigen Testarten empfohlen. Wir verweisen Sie auf die Online Entscheidungshilfe coronabambini.ch.
  • Weitere Infos sind auf der Website von paediatrieschweiz.ch zu finden.

Schülerinnen und Schüler mit Krankheitssymptomen bleiben zu Hause oder werden nach Benachrichtigung der Eltern nach Hause geschickt. Die Eltern kontaktieren ihre/n Hausärztin/-arzt oder Kinderärztin/-arzt. Für jüngere Schülerinnen und Schüler verweisen wir auf coronabambini.ch und für Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren auf CoronaCheck