Sommerkurs Deutsch als Zweitsprache (DaZ)


Der Sommerkurs 2021 findet in den ersten drei Sommerferienwochen, vom 12. Juli bis am 30. Juli statt. Der Kurs ist für Schülerinnen und Schüler mit noch unzureichenden schulsprachlichen Kenntnissen (siehe Flyer).

Interessierte Eltern erhalten den Flyer von der DaZ- oder Klassenlehrperson. Die Eltern melden ihr Kind mit dem Talon bis am Freitag, 14. Mai 2021 bei der DaZ- oder Klassenlehrperson an. Die DaZ- oder Klassenlehrperson schreibt die Schülerinnen und Schüler danach definitiv ein. Dies ist notwendig, da die DaZ- oder Klassenlehrperson zusätzlich Angaben zum Sprachstand der Schülerinnen und Schüler macht.

Anmeldungen nach dem 19. Mai 2021 sind nicht mehr möglich. Eine Ausnahme kann für neu zugezogene Schülerinnen und Schüler  gemacht werden. 

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen die Lehrpersonen gerne zur Verfügung.