Logopädischer Dienst

Der Logopädische Dienst führt Abklärungen, Elternberatungen und Therapien mit Kindern im Kindergarten- und Schulalter durch. Er hilft bei Sprachstörungen (Stottern, Ausspracheschwierigkeiten, Näseln usw.) und bei Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten. Den Lehrpersonen bietet er fachliche Unterstützung im Unterricht mit sprachauffälligen Kindern.

Der Logopädische Dienst ist für Sie da,

  • wenn Sie Auffälligkeiten bei der Aussprache oder der Stimme Ihres Kindes feststellen;
  • wenn Ihr Kind keine richtigen Sätze bildet, die Sprache nicht gut versteht oder einen kleinen Wortschatz hat;
  • wenn Ihr Kind beim Erwerb der Schriftsprache (Lesen, Schreiben, Rechtschreibung) Schwierigkeiten hat;
  • wenn Ihr Kind stottert oder gar nicht spricht;
  • wenn Sie Fragen zur Sprache, Sprachentwicklung und Stimme Ihres Kindes haben.

Die Anmeldung erfolgt durch die Eltern bei der Direktion des Regionalen Schuldienstes. Das entsprechende Formular finden Sie auf der folgenden Webseite:
https://www.fr.ch/de/eksd/bildung-und-schulen/4-15-jahre/logopaedie-psychologie-und-psychomotorik

Lehrpersonen oder andere beteiligte Fachpersonen können die Eltern beim Anmeldeverfahren unterstützen. Es besteht für die Eltern auch die Möglichkeit, direkt mit dem Logopädischen Dienst Kontakt aufzunehmen.

Uta Bösswetter, Logopädin
uta.boesswetter@edufr.ch

Anwesenheit:
Dienstag, Mittwochvormittag und Donnerstag 

Adresse:
Primarschule Giffers-Tentlingen-St. Silvester

Büro Bubenschulhaus, Kirchweg 26, 1735 Giffers
T 026 418 17 96